MQR

Medizinische Qualitätsgemeinschaft Rendsburg eG

Die MQR – das erste Ärztenetz in Deutschland

Die MQR wurde 1996 als Zusammenschluss niedergelassener Ärzte aus Rendsburg und Umgebung gegründet. Sie war damit das erste Ärztenetz in Deutschland überhaupt. Viele Entwicklungen, die mittlerweile bundesweit verbreitet sind, haben hier ihren Anfang genommen: Anlaufpraxis, Patienten-Begleitbrief, Patienten-Pass…

Die MQR eG – das Ärztenetz der zweiten Generation

Auf der Suche nach einer effizienteren Organisationsform erfolgte im Jahre 2000 die Umwandlung der MQR in eine Ärztegenossenschaft. Auch hier wurde eine Vorreiter-Rolle übernommen, die gesammelten Erfahrungen konnten zum Beispiel bei der Gründung der Ärztegenossenschaft Schleswig-Holstein berücksichtigt werden.

Lesen Sie auf unseren Internet-Seiten mehr über die MQR eG und ihre Mitglieder.

  • Aktuelles

    Projekt TeLAV verzeichnet erste Erfolge

    Rendsburger Bürgermeisterin Janet Sönnichsen übernimmt Schirmherrschaft für das Projekt Hilfe für Asthma und COPD Patienten per App. Seit einem Jahr läuft das vom Land Schleswig-Holstein geförderte Projekt TeLAV „Telemedizinische Lungenfunktions-APP & Vernetzung“ erfolgreich im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Federführend ist die Medizinische Qualitätsgemeinschaft Rendsburg eG in Kooperation mit dem Hausärzteverband S-H. Aktuell... Weiterlesen →

    Neue Lungenfunktions-App TeLAV gestartet

    Projekt wird mit 500.000 Euro aus dem Versorgungssicherungsfonds gefördert RENDSBURG. Patientinnen und Patienten mit einer Lungenfunktionseinschränkung (COPD) können seit Anfang April im Kreis Rendsburg-Eckernförde durch ein telemedizini-sches Monitoring im häuslichen Umfeld betreut und unterstützt werden. Möglich macht dies die Telemedizinische Lungenfunktions-App mit Vernetzung (TeLAV). Das gleichna-mige Projekt fördert das Land... Weiterlesen →